POINT. Architektur  |  Zimmerstrasse 12  |  64283 Darmstadt  |  info@point-architektur.de  |  +49 6151. 78 74 114

HALL OF FAME DES DEUTSCHEN SPORTS

Finalist 2014

Wanderausstellung

Konzeption, Entwurf, Planung, Ausführungskoordination

Auftraggeber: Deutsche Sporthilfe

2013 - 2018 on Tour

Die Bauform als „flightcase“ erfüllt optimal die funktionalen Anforderungen an eine Wanderausstellung. Sie nutzt die Möglichkeiten standardisierter und bewährter Bauteile; die Baukörper dienen als Vitrine, Grafikträger und als ihre eigene Transportverpackung. Die Cases sind bis ins Detail designt, alles kann berührt werden, edle Oberflächen bestimmen das optische und haptische Erlebnis. Grafikdesign und Baudetails ergeben einen stolzen Rahmen für die herausragenden Persönlichkeiten der „Hall of Fame“. Erzählerische Vielfalt und unterschiedliche „Interfaces“ bieten ein breites Angebot, um individuell und spielerisch Zugang zum Thema zu finden.

Grafische Gestaltung in Zusammenarbeit mit formfellows Kommunikations-Design

und pi6 communication design

Umetzung Bau: Christian Dörner

Fotografie: Uwe Dettmar

(Das Projekt wurde unter dem Büronamen echo Kommunikation im Raum entwickelt.)

VERÖFFENTLICHT IN: