13 Planet-0104
13 Planet-229
13 Planet-239
13 Planet-0120
13 Planet-276
13 Planet-286
13 Planet-250
13 Planet-291
13 Planet_SNG_P3
13 Planet-0181
13 Planet-302
13 Planet_06

PLANET 3.0 - KLIMA. LEBEN. ZUKUNFT.

Entwurf, Planung, Ausführungskoordination, Entwicklung und Einbindung von Exponaten

Auftraggeber: Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung, Frankfurt

Wanderausstellung:  2013 - 2020 on Tour

Wolfgang Steubing Halle Frankfurt, Japanisches Palais Dresden, Naturhistorisches Museum Braunschweig, Naturhistorisches Museum Wien, Museum am Schölerberg, Osnabrück, Forschungsmuseum König ZMFK Bonn, Naturkundemuseum Karlsruhe

Die Wanderausstellung Planet 3.0 präsentiert die Erde auf rund 800 qm als lebendiges System mit einer bewegten Vergangenheit. Die Entwicklung von Klima und Leben seit 650 Millionen Jahren wird anschaulich gemacht. Forscher und Gestalter haben dazu 7 Bilder entwickelt, die als begehbare Dioramen zeigen, wie es auf der Erde einmal ausgesehen haben könnte. Eine multimediale Kugelprojektion leitet den zweiten Ausstellungsteil ein. Hier wird Wissenschaft erlebbar: an 7 Forschertischen präsentieren führende Institute woran sie forschen – ein authentischer Schulterblick „zum Anfassen’. Der Besucher verlässt die Ausstellung mit vertieftem Wissen um den Schatz - die Erde, auf dem er lebt.

Grafische Gestaltung: formfellows Kommunikationsdesign

Umsetzung Bau: Die Standbau Werkstätten GmbH,

Schreinereigenbetriebe des Senckenberg Frankfurt

Fotografie: Uwe Dettmar

Das Projekt wurde im Büro echo Kommunikation im Raum entwickelt und unter diesem Namen mit dem German Design Award 2018 als "Winner" ausgezeichnet.

VERÖFFENTLICHT IN: